Dienstag, 31. März 2020

Mystische Wanderung “Die Höhlen bei Kohlstädt

Höhlen und Schluchten haben zu allen Zeiten die Menschen begeistert, wie die alten Sagen und Legende um Kohlstädt beweisen. Hohlsteinhöhle, Luken- loch, Bielsteinschlucht und Langes Tal sind einige Ziele auf dieser eiszeitlich geprägten Wanderung. Auf mystischen bis romantischen Pfaden lernen wir die Erdgeschichte vom Eggege- birge und Teutoburger Wald eindrucksvoll kennen. Wer sehnsüchtig den Frühling er- wartet, ist hier genau richtig. Bunte Blütenteppiche, intensiv nach Knoblauch riechende Buchenwälder und uralte, unheimliche Baumgestalten sind hier auf Schritt und Tritt zu entdecken. Allerdings fordert das ständige Bergauf und Bergab ein wenig Kondition.

Wandertourbeschreibung

Keine Kommentare:

Kommentar posten